Dampfreinigung als gute Alternative

  1. Hi, mich beschäftigt aktuell mein alter Staubsauger. Nicht weil ich mich für ihn interessiere, sondern weil es langsam hinüber geht. Nun möchte ich nicht das selbe Modell aus China, sondern es soll etwas gesünder und nachhaltiger sein. Da stelle ich mir die Frage, ob nicht ein dampfbetriebenes Gerät (reinigerz.de/dampfreiniger, was ich gefunden habe) nicht besser für Umwelt und Gesundheit wäre? Was sind eure Meinungen? Freue mich auf eine angeregte Diskussion :D

    Zitieren

  2. Was die Produktion angeht, ist so ein Dampfreiniger nicht unbedingt nachhaltiger, schließlich kann der ja genauso in China produziert werden.

    Wichtig ist es denke ich, auf den Stromverbrauch und das Herstellungsland zu achten. Zum Glück gibt es ja noch einige Hersteller, welche in Deutschland produzieren, z.B. http://waschsauger-vergleich.de/hersteller/thomas-waschsauger/.

    Meiner Meinung nach sollte man auf alle Fälle auf ein beutelloses Modell setzen, das würde dann eher für einen Dampfreiniger sprechen. Evtl. kommt auch ein Staubsauger mit Wasserfilter in Frage, wobei man hier natürlich wieder den erhöhten Wasserverbrauch berücksichtigen sollte.

    Die nachhaltigste Alternative: Ein Besen :D
    Die nächstbeste Alternative: Ein beutelloser Staubsauger mit sehr niedrigem Stromverbrauch, in Deutschland produziert.

    Zitieren

  3. Hallo :o
    Ich weiß, dass dein Beitrag schon etwas älter ist aber vielleicht ist es ja immer noch für dich aktuell oder für andere Mitglieder.. 

    Ich denke, dass zwar der Reiniger auch aus China kommen wird aber dennoch der Aspekt beachtet werden sollte, dass bei einem Dampfreiniger komplett auf Chemie verzichtet werden kann und das wäre für mich für die Umwelt nachhaltiger.. 

    Ich hab mich einwenig bei ein paar Ratgeber erkundigt, dieser hier hat mir geholfen bei der Entscheidung da hier auch auf den Umweltaspekt eingegangen wird: 
    https://www.meistersauber.de/dampfreiniger-test/

    Ich hoffe ich konnte hier jemanden helfen :o 

    Zitieren