Visitenkarten aus Metall

  1. Hallo liebes Forum,
    ich würde gerne mal eure Meinung wissen zum Thema "Visitenkarten" allgemein. Mittlerweile habe ich irgendwie das Gefühl, dass Visitenkarten eigentlich gar nicht mehr wirklich gebraucht werden - außer evtl. bei einem ersten Meeting, wenn man jemanden komplett neu kennenlernt und vor allem bei großen Konzernen rausfinden will, welche Stellung er hat - aber bei geschäftlichen Terminen als Unternehmer fande ich diese bisher immer eher albern.

    http://metaliccards.com/

    Was haltet ihr davon? Ausgefallen oder eher Panne?

    editiert am 28.03.17 um 15:03

    Zitieren

  2. Das ist echt mal eine coole Idee, muss ich mir mal genauer anschauen.

    Zitieren

  3. Das stelle ich mir richtig beeindruckend vor. Auf jeden Fall bleibt das im Kopf

    Zitieren

  4. Aber ist das nicht etwas überflüssig und macht den Geldbeutel noch dicker?

    Zitieren

  5. ...sooooo Neunziger.
    Und ganz ehrlich? Wer hat heut noch Visitenkarten, ausser meinem Obsthändler?

    Zitieren

  6. Vintage kommt doch wieder in Mode oder nicht ? Finde das eigentlich ne ziemlich coole idee

    Zitieren

  7. Visitenkarten ist ein Muss im Geschäft und Privat. Karten in Metall sind alles andere als Nachhaltig.

    Zitieren

  8. Nein, wenn du mich persönlich fragst, dann finde ich Visitenkarten aus Metall ehrlich gesagt eher nicht so sonderlich praktisch. 

    Ich würde da eher zu Modellen von print-smile.de/visitenkarten-drucken tendieren. Die bieten dort unter anderem Visitenkarten aus recycelbarem Material an, was mir als umweltbewusster und nachhaltig denkender Mensch schon sehr wichtig ist. 

    Zitieren

  9. coole Sache :)

    Zitieren