Infos zum Broker

  1. Binäre Optionen sollen wohl eine gute Anlage sein aber ich kann mir da nicht so sicher gehen. Ich will auf keinen Fall ein Risiko eingehen, aus diesem Grund wäre es sehr vorteilhaft für mich, wenn ich von euch einige Ratschläge bekommen kann. Mir liegt es am Herzen, dass ich wirklich keinen Fehler mache und am besten auch von euch einige Infos oder Anregungen erhalte. Könnt ihr da helfen oder paar Tipps geben ?

    Zitieren

    Das Leben ist wie ein Puzzle. Du musst es nur zusammensetzen, damit etwas daraus wird.

  2. Hallo.

    Na ja, dass die binären Optionen eine gute Anlage ist würde ich so nicht sagen. Weil es ist alles mit einem gewissen Risiko verbunden. Weil die Sache ist einfach, man tradet mit Glück. Deshalb muss man genügend Vorwissen haben und sich auch die ganzen Infos holen die man zum Beispiel für einen Broker braucht.

    Pauschal habe ich dir nichts zu raten. Da musst du schon alleine gucken und das beste daraus machen. Ich habe mir schon verschiedene Broker angeguckt und mich bei https://www.iid.de/anyoption/ die meiste Zeit informiert.

    Ich habe auch schon unterschiedliche Infos im Vergleich gefunden. Es kann sein dass es auch dir helfen kann.

    Zitieren

    Bereue nie was du getan hast wenn du es zum Zeitpunkt des Geschehens auch wolltest.

  3. Hallo, bei jeder Anlag gibt es ei  gewisses Risiko, mal mehr und mal weniger. Eine zu 100% sichere Anlage gibt es nicht.

    Grüße

    Zitieren

  4. Die Frage nach dem richtigen Broker ist auch für mich als "Newbie" im Bereich Binäre Optionen sehr wichtig, weshalb ich für jeden Tipp dankbar bin und hoffe, dass hier noch ein paar mehr Leute ihre Erfahrungen teilen.

    Ich hab jetzt auch schon einiges zur Frage nach dem richtigen Broker gelesen, aber es ist halt wirklich schwierig, da jeder etwas anderes empfiehlt. Wie ich mittlerweile mitbekommen habe, ist es erstmal wichtig, dass man sich selbst im Klaren ist, welche Art von Trader man eigentlich selbst ist und welche Ziele man mit der Anlage verfolgt. Erst dann kann man sich auch einen passenden Broker suchen, der am besten zu einem passt. Seht ihr das genauso? Es gibt ja unzählige Broker, die die verschiedensten Vorteile wie

    - Boni von bis zu mehr als 150%
    - kostenlose Beratungstermine oder Trainingsprogramme
    - hohe Renditen
    - schnelle Auszahlungsmöglichkeiten
    usw. usw. usw.

    bieten.

    Ich selbst bin jetzt nicht auf das schnelle Geld aus und möchte mich einfach langsam in das Thema einarbeiten ohne viel zu riskieren. Würde daher sagen, dass ich eher ein konservativer Trader bin.

    Hab dies aus einer ganz netten Infografik zum Thema "Welcher Broker ist der Richtige für mich?" herausgenommen.
    Da hab ich auch die Infos, dass man erst mal selbst überlegen sollte, welche Art von Trader man ist, her. Finde den Ansatz eigentlich ganz gut und interessant. Vielleicht interessiert ja noch jemanden die Grafik: http://www.brokervergleich.net/infografik-welcher-broker-ist-der-richtige-fuer-mich

    Vielleicht hilft dir das auch ein bisschen weiter lenna.
    Hast du bereits weitere Infos bekommen können, würde mich über einen Informationsaustausch hier im Forum zu binären Optionen freuen....

    editiert am 19.04.16 um 15:03

    Zitieren

  5. Sehe mal mein https://binareoptionenblog.wordpress.com, wo ich meine binäre Optionen Erfahrungen wie http://chiefbinaryoptions.com/de/24option-review, allgemeine Vorteile und Nachteile des Handels beschrieben habe. 

    Zitieren