Geldanlage gesucht

  1. Hallo,
    ich habe mein Geld soweit gut angelegt und habe nun einen kleinen Teil beiseite getan um damit etwas Risikoreiches zu tun. Ich habe überlegt Aktien zu holen oder vielleicht auch was Anderes? 
    Wie legt ihr euer Geld an?

    Zitieren

  2. Hey,
    ja es ist wahnsinnig verlockend mit seinem Geld ein wenig "zu spielen" wenn man sich seinen Großteil allerdings beiseite gelegt hat, wie du, dann kann man es ruhig machen. Meine Meinung. Ich finde den Gedanken ein Lottomillionär zu sein ganz reizend. Da ich aber nie gut war im Warten, hab ich mein Geld in Aktien angelegt. Da hat man schon nen guten Nervenkitzel. Man kann natürlich auch eine breite masse kaufen, dann ist das Risiko schon wieder geringer. Auf jeden Fall kann! der Zins so schön hoch sein.

    Bei http://binaere-optionen24.de/bancdebinary kannst du dich auch über eine andere Methode informieren, die ähnlich wie Aktien ist, aber ein wenig einfacher funktioniert. 
    Viel Spaß!

    editiert am 12.08.16 um 16:04

    Zitieren

  3. Ich würde nichts risikoreiches mit deinem Geld anstellen. Wenn Du zum Beispiel traden möchtest, dann solltest Du es erst lernen wie man damit langfristig sein Geld vermehren kann. Und dann mit echtem Geld einsteigen. Vorher nicht.

    Zitieren

  4. Immobilien wenn es genug ist sonst binär oder Casino ist eh fast das gleiche.
    Nur halt eine Anlage würde ich es nicht nennen.

    Zitieren