Auf diesen Feldern in der Schweiz pflücken Sie Erdbeeren selber

Selbst gepflückt schmecken Erdbeeren einfach am besten und sie sind dazu besonders frisch. Hier können Sie die roten Früchte direkt vom Feld holen.

Erdbeeren selber pflücken auf diesen Erdbeerfeldern in der Schweiz
Frisch gepflückt ist halb gegessen! Foto: © FamVeld / iStock / Getty Images Plus
  • 60
  • 3

Sommerzeit ist Erdbeerenzeit! Und wenn man die aromatischen Beeren selber auf dem Feld gepflückt hat, ist der Genuss sogar doppelt so gross.

Sie vermeiden lange Transportwege und wissen genau, woher die Früchte kommen. Und was gibt es Schöneres, als sich nach getaner Arbeit in der freien Natur mit ein paar süssen, richtig reifen Beeren zu verwöhnen? Ein genialer Ausflugstipp für die ganze Familie!

Erste Erdbeeren gibt es in der Schweiz  je nach Wetter ab Ende Mai / Anfang Juni bis Ende August. Um sicher zu sein, dass auf dem gewünschten Betrieb geerntet werden kann und wie die Öffnungszeiten lauten, sollten Sie ihn im Vorfeld kontaktieren.

Wir zeigen, wo sich Erdbeer-Fans in der Schweiz so richtig austoben können. Und wer, zu viele rote Früchtchen gepflückt hat, erfährt hier, wie man die Beeren richtig einfriert

Die besten Erdbeerfelder in der Schweiz

In der Region Zürich finden Sie zwei Höfe, die Bio-Erdbeeren zum Selberpflücken anbieten. 

1. Riedenholzhof an der Käshaldenstrasse zwischen Seebach und Affoltern (ZH)

Auf dem Bio-Betrieb Riedenholzhof von Sonja und Sepp Küchler finden Sie ca. ab Anfang Juli neben Erdbeeren auch Johannisbeeren, Himbeeren und Heidelbeeren zum Selberpflücken. Wann die Beerenernte beginnt, wird auf der Webpage bekannt gegeben. Oder Sie fragen per Telefon nach: +41 44 301 42 58.

2. Bio-Tannenhof an der Rankstrasse 90, Kloten (ZH)

Der Tannenhof der Familie Ciprian bietet neben schön roten Erdbeeren auch Heidelbeeren und Himbeeren zum Pflücken an. Infos zur Erntezeit der Bio-Beeren bekommen Sie auf der Webpage oder per Telefon unter: +44 78 760 02 28. Der Tannenhof betreibt sogar eine Besenbeiz für die verdiente Erholung nach der Ernte.

Ihr Saison-Kalender für Beeren

  • Erdbeere: Juni bis August
  • Himbeere: Juli bis Anf. September
  • Heidelbeere: Juli bis August
  • Johannisbeere: Juli bis Mitte August
  • Stachelbeere: Juli
  • Brombeere: Juli bis September

Auch bei diesen Zürcher-Betrieben pflücken Sie die roten Früchtchen selber:

3. Beeren- und Gemüseanbau Weidmann, Bergstrasse, Embrach (ZH) 

Der Beeren- und Gemüsebau der Familie Weidmann bietet eine riesige Auswahl an verschiedenen Beeren und Gemüse zum Selberpflücken an. Unter der Nummer +44 865 68 66 werden die aktuellen Angebote bekannt gegeben. Sogar ein Newsletter kann abonniert werden.

4. Felder der Familie Morf an der Weidstrasse, Wangen (ZH)

Auf den Feldern von Priska und Jürg Morf lassen sich die roten Früchtchen in Hülle und Fülle ernten. Daneben ernten Sie auch Gemüse wie Kefen, Erbsen, Bohnen und Zuckermais selber. Nähere Auskünfte gibt über das Info-Telefon unter:  +41 44 833 21 28.

Zusatztipp: Juckerfarm an der Dorfstrasse 23 in Seegräben (ZH) Auf dem Erlebnisbauernhof Juckerfarm gibt es zwar keine Erdbeeren, dafür feine Heidelbeeren und Kirschen. Unter dieser Nummer erhalten Sie die entsprechenden Infos: +41 44 934 34 88. Auch der Hofladen ist immer wieder ein Besuch wert. Hier finden Sie täglich Produkte vom Hof wie Salat, Birnen, Äpfel oder auch Zwetschgen sowie Konfitüre, Sirup, Honig oder Eier.

Erdbeeren selber pflücken auf diesen Feldern in der Schweiz

Ab Anfang Juni beginnt die Erdbeerernte! Foto: © coldsnowstorm / iStock / Getty Images Plus

Die Region Bern lädt zum Pflücken von Bio Erdbeeren auf den folgenden Höfen ein.

5. Biohof Maiacher in Mötschwil zwischen Burgdorf und Schönbühl (BE)

Auf dem Biohof Maiacher von Marianne und Peter Ziehli können Sie frische Erdbeeren ab Anfang Juni selber pflücken oder bereits geerntete offen kaufen. Über den aktuellen Stand erhalten Sie hier Auskunft: +41 79 746 22 92.

6. Fäschtus‘ Biohof an der Obertswilstrasse, Giffers (BE)

Das Anbaugebiet des Biohofs Fäschtus' von Adrian und Andrea Vonlanthen finden Sie signalisiert ab der Hauptstrasse in Giffers. Informationen erhalten Sie über +41 79 229 70 48.

Zusatztipp: Erdbeeren können Sie natürlich auch im eigenen Garten oder auf dem Balkon pflücken! Wie man sie ganz einfach selber pflanzt, lesen Sie hier.

7. Erdbeerfeld der Familie Bigler, Gsteig, Richigen (BE)

Die Biglers haben sich ganz auf Gartenbau und Erdbeeren spezialisert. Infos zum Anbauort, auf dem verschiedene Sorten zu finden sind, gibt es unter der Telefonnummer: +41 79 216 20 58.

8. Erdbeerfeld «Chüeweid» in Zimmerwald bei Belp (BE)

Das Erdbeerfeld der Familie Niederhauser in Zimmerwald ist beliebt. Auf rund einem Hektar wachsen ganz verschiedene Sorten. Informieren Sie sich am besten im Vorfeld, ob noch genügend Früchte da sind: +41 31 812 13 42.

Erdbeeren selber pflücken auf diesen Feldern in der Schweiz

Klären Sie im Vorfeld ab, ob es genügend Früchte gibt. Foto: © Ipinchuk / iStock / Getty Images Plus

Wenn Sie in der Region Solothurn zu Hause sind, finden Sie die süssen Früchte beispielsweise bei diesen Betrieben:

9. Betrieb «Eggibeeren» an der Hauptstrasse, Derendingen (SO)

Bei Eggibeeren finden Sie neben Erdbeeren auch Himbeeren und Heidelbeeren zum Selberpflücken. Auskunft über die Beerenernte erhalten Sie über: +41 44 78 769 86 20.

10. Hess-Beeren, Grod 19, bei der Kiesgrube in Däniken (SO)

Bei Hess-Beeren pflücken Sie neben den unterschiedlichsten Beerensorten sogar Tomaten, Stangenbohnen und Kürbisse. Was es zu ernten gibt, erfahren Sie auf der Webpage sowie über das «Beeri-Natel»: +41 77 428 60 53.

Erdbeeren selber pflücken auf diesen Feldern in der Schweiz

Bringen Sie eigene Gefässe zur Ernte mit. Foto: © Leo Malsam / iStock / Getty Images Plus

Auch in der Region Basel gibt es viele Felder, auf denen Sie aktiv werden können: 

11. Wiesner Beeriland, Mittleri Rüti 5, Bottmingen (BL)

Bei Beeriland in Bottmingen wachsen diverse Beerenfrüchte, die Sie selber pflücken dürfen. Ein Infoband gibt Auskunft über die Erntezeiten: +41 61 421 54 63. Wenn Sie möchten, können Sie auch bereits gepflückte Beeren oder Aprikosen offen kaufen.

12. Betrieb Haumüller an der Wölferstrasse, Füllinsdorf (BL)

Bei den Haumüllers in Füllinsdorf gibt es neben Erdbeeren auch Himbeeren, Brombeeren und Johannisbeeren sowie diverse Gemüsesorten wie Spargeln, Tomaten oder Bohnen zum Selberpflücken. Infos erhalten Sie unter: +41 61 903 18 45.

Nachhhaltigkeitstipp: Mit mitgebrachten Gefässen sparen Sie sich die Verpackung am Stand. Nicht vergessen das Gefäss vor dem Füllen zu wiegen.

13. Hof von «Lama-Erlebnis» am Lörzbachmühleweg, Allschwil (BL)

Bei Ruedi & Elisabeth Mosimann, den Betreibern von Lama-Erlebnis in Allschwil gibt es, nebst herzigen Tieren, auch feine Erdbeeren. Daneben gibt es Erdbeerwein und Erdbeerschaumwein aus dem Eigenanbau zu kaufen. Infos gibt es über die Webpage oder unter: +41 61 481 45 23.

Tipp: 4 einfache Erdbeer Smoothie Rezepte zum selber machen

In der Region St. Gallen pflücken Sie am besten hier Erdbeeren:

14. Beerenfeld von «Beeren Troxler», Auen, Goldach (SG)

Auf den Feldern der Troxlers in Goldach (SG) pflücken Sie viele unterschiedliche Beerensorten. Die Infonummer lautet +41 71 841 13 33. In den beiden Verkaufsautomaten gibt es sogar 24 Stunden lang frische Beeren.

Kein Erdbeerfeld in Ihrer Nähe dabei? Hier werden Sie bestimmt fündig

Sicher gibt es auch bei Ihnen um die Ecke ein Erdbeerfeld. Unter selberpfluecken.ch finden Sie eine ausführliche Übersicht.

Übrigens gibt es auch für Blumen ein grossen Selfpicking-Angebot.  Hier erfahren Sie mehr.

Die Beeren sind los: Jetzt bei Schweizer Früchten zugreifen

Die Beeren sind los: Jetzt bei Schweizer Früchten zugreifen

Diese 4 Erdbeer-Smoothies sind echte Vitaminbomben

Diese 4 Erdbeer-Smoothies sind echte Vitaminbomben

Stachelbeere Schneiden mit Anleitung zu den einzelnen Schritten

Stachelbeere Schneiden mit Anleitung zu den einzelnen Schritten