6. Ranfter Klimagespräche 2024: «Netto Null» und glückliches Schrumpfen in den Städten

Die nächsten Schritte diskutieren: Das ist das Ziel der 6. Ranfter Klimagespräche.

Die derzeitige Entwicklung von Konsum, Gesellschaft und Wirtschaft bildet das Bewusstsein für mehr Klimaschutz und die Einhaltung der planetaren Grenzen noch kaum ab. Was ist zu tun, um der in der Wissenschaft vorhandenen Einsicht konkrete Taten folgen zu lassen?

Wachsen oder schrumpfen? In der Schweiz sind die Agglomerationen die grössten Verursacher von Treibhausgasen. In den Städten engagieren sich aber auch zahlreiche Initiativen für einen wirkungsvollen Klimaschutz. Die 6. Ranfter Klimagespräche möchten die Präsentation und Vernetzung der zivilgesellschaftlichen Aktivitäten der Klimastädte verbinden mit der schwierigen Frage, wie die notwendigen Massnahmen effektiv und sozial gerecht umgesetzt werden können. Wie ist eine Umkehr zu schaffen, die die Umwelt entlastet und zugleich das Wohlergehen stärkt? Wie können wir in den Städten Wohlergehen und Umwelt über Wachstum setzen?

Webseite: zentrumranft.ch

Wo: ZentrumRanft, Hubel 2, Flüeli Ranft, 6005 Luzern Route anzeigen

Kosten: Tagungsgebühren: CHF 100.- (exkl. Übernachtung und Verpflegung)

Kontakt Ansprechpartner: zentrumRANFT

28.06.2024: h
29.06.2024: h
30.06.2024: h

Zurück zur Eventübersicht