Filmtipp: 10 Milliarden - Wie werden wir alle satt?

Bis 2050 wir die Weltbevölkerung auf 10 Milliarden Menschen anwachsen. Woher kommt die Nahrung dafür? Dies ist die Grundfrage des Filmes «10 Miliarden - Wie werden wir alle satt?», der im Urtenen-Schönbühl gezeigt wird. Zwischen dem ersten und dem zweiten Teil gibt es ein Nachtessen, danach noch die Möglichkeit zur Diskussion beim Dessert.




Um Food Waste zu verhindern, wird um eine Anmeldung bis zum 20.Feburar gebeten. Aber auch spontane Teilnehmer sind gern gesehen.

Webseite: filmsfortheearth.org

Wo: Saal der Kirche Urtenen, Friedhofweg 9, 3322 Urtenen-Schönbühl Route anzeigen

Kosten: Kollekte für die Umkosten

Kontakt Ansprechpartner: Samuel Blatter

Kontakt E-Mail: samuel.blatter@kirche-urtenen.ch

24.02.2018: h - h

Zurück zur Eventübersicht