Erster Offshore-Windpark in der Nordsee eröffnet

Der neue Windpark wurde mit gut einem Jahr Verspätung vor der deutschen Küste eröffnet. Die Leistung der im Wasser stehenden Windkraftanlage beträgt insgesamt rund 400 Megawatt, was dem Jahresstrombedarf von 400'000 Haushalten entspricht.

Offshore-Windpark in Deutschland eröffnet
Der neue Offshore-Windpark steht vor der Küste Norddeutschlands. Foto: © BARD-Gruppe
  • 11

Nun verfügt nach Grossbritannien mit dem «Weltweit grössten Windpark der Welt» auch Norddeutschland über eine riesige Offshore-Windanlage. Der neue Windpark besteht aus 80 grossen Windrädern, die hundert Kilometer vor der Insel Borkum errichtet worden. Die Verspätung des «Bard Offshore 1» wird auf Probleme mit der Stromanbindung zurückgeführt.

Eine kleine Windkraftanlage in der deutschen Ostsee ist bereits seit 2011 in Betrieb, mehr als 30 weitere Offshore-Windparks sollen als Atom-Ersatz in den nächsten Jahren folgen.

Quellen: spiegel.de, welt.de