Umwelttage Zürich: «Zug der Ideen» und klimafreundliches Essen

Am Freitag, den 20. und Samtstag, den 21. Mai finden in Zürich die Umwelltage statt. Dabei bietet die Stadt Zürich in Zusammenarbeit mit Umwelt- und Gesundheits-Organisationen ein buntes Programm mit vielen Informationsständen und Aktionen rund um den Umwelt-Schutz.

Der Zug der Ideen ist zu Gast an den Umwelttagen Zürich.
Der Zug der Ideen ist zu Gast an den Umwelttagen Zürich. Foto: train-of-ideas.net
  • 0

Insgesamt bereits über 120 000 Personen haben bisher die Zürcher Umwelttage, die seit 2004 jeweils im Frühsommer stattfinden, besucht. In diesem Jahr steht die Veranstaltung unter dem Motto «Rezepte für die Zukunft», das mit vielen Aktionen rund um klimafreundliches und gesundes Essen dargestellt wird. Ebenso begeistern die Umwelttage mit dem «Zug der Ideen», der aus Europas Umwelthauptstadt 2011 Hamburg zu Gast ist. Die Ausstellung auf Schienen zeigt, wie Städte in Zukunft nachhaltig werden können.

«Mit rund 30 Veranstaltungen und Ständen, präsentiert von der Stadt Zürich und zahlreichen Partnerorganisationen, wird sich die Zürcher Innenstadt am Freitag, 20. und Samstag, 21. Mai in eine Freiluftausstellung verwandeln. Das Publikum kann sich informieren, mitspielen, beobachten und selber ausprobieren.», heisst es auf den Seiten der Stadt Zürich.

Im Zug der Ideen aus Hamburg gibt es eine tolle interaktive Ausstellung zu bestaunen.

Die Ausstellung im Zug der Ideen zeigt die Zukunft der Städte. Foto: train-of-ideas.net

Zug der Ideen aus Hamburg

Der Zug der ideen reist von Hamburg aus durch ganz Europa. 17 Städte stehen auf seinem Programm und vom 20. bis 22. Mai macht er auch in Zürich an den Umwelttagen Halt. Der Zug besteht aus 6 Wagen, die eine interaktive Ausstellung beinhalten. In den unterschiedlichen Bereichen des Zuges soll gezeigt werden, wie lebenswert und nachhaltig Städte in der Zukunft gestaltet werden können. Dabei können die Besucher nicht nur Ideen verfolgen, sondern selbst anfassen und mitmachen. Der Zug hält am Freitag, 20. Mai am Bahnhof Altstetten und am Samstag, 21. Mai und Sonntag, 22. Mai am Hauptbahnhof Zürich (Gleis 9).

Umwelttage_Zuerich_5_300x200

Der Wald in der Stadt an den Umwelttagen in der Zürcher Innenstadt.

Wald in der Stadt

Die Zürcher Umwelttage bieten viele spannende Aktionen und weitreichende Informationen zur Zukunft der Umwelt und der damit verbundenen Lebensqualität. Bei den vielfältigen Veranstaltungen gibt es viel zu entdecken, zum Beispiel den Wald. Um den Besuchern diesen näher zu bringen, wurden am Werdmühlplatz unter anderem grosse Waldarbeits-Geräte, ein Hochsitz und eine Feuerstelle mit Sitzgelegenheiten aufgebaut.