Die 10 schönsten Seilparks in der Schweiz

Ein Ausflug mit Action: Hindernisse überwinden und rasante Seilbahnfahrten erleben, das macht den Reiz aus. Wir zeigen wo Sie die schönsten Parks finden.

  • 42
  • 2

Bild: 10 von 10

Die längsten Abfahrten gibt es im Abenteuerwald in Saas-Fee

Eine rasante Fahrt über die Feeschlucht im Abenteuerwald in Saas-Fee

Für Herzklopfen sorgen hier die zwei längsten Tyroliennes Europas (Abfahrten am Seil) über der Feeschlucht. Auf 210 und 280 Metern Länge überqueren Sie die Schlucht in rasanten Abfahrten. Der grosse Parcours eignet sich daher in erster Linie für trittsichere und schwindelfreie Kletterer. Für die kleinen Abenteurer gibt es den Entdeckungs-Parcours mit 15 spannenden Hindernissen. Besuchen können Sie den Seilpark jährlich ab Mitte Juni. Foto: © PHOTOPRESS / Saas-Fee

Weitere Bilder anschauen

In der ganzen Schweiz verteilt bieten Seilparks oder Klettergärten spannende und zugleich sportliche Action. Gut gesichert geht es über Parcours, die in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden auch Ungeübte zu einmaligen Erlebnissen einladen.

Seilparks der Superlative mit einmaligen Aussichten

Achtung: Aufgrund des Sturmtief Burglinde ist der Seilpark Rüschegg momentan leider geschlossen. Die Wiedereröffnung ist für 2019 geplant.

Ein besonderes Naturerlebnis bietet der Naturpark Gantrisch in Rüschegg Heubach. In einem grossen Waldgebiet errichtet, erwartet den Besucher der höchste Seilpark der Schweiz überhaupt, und ein besonders nachhaltiger dazu. 36 Meter über dem Waldboden präsentiert sich hier ein Hochseilgarten der Superlative.

Ausflug mit Action: Im Seilpark die Natur von oben erkunden

Foto: © stock_colors / E+

Einer der grössten Seilparks liegt am Pilatus, nahe Luzern. Zehn spektakuläre Parcours in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden erwarten Sie hier. Es kann balanciert und geklettert werden, aber es gibt auch rasante Seilbahnfahrten aus grosser Höhe, die garantiert für einen Adrenalinstoss sorgen.

Und dann bietet dieser abwechslungsreiche Hochseilgarten auch noch ein besonderes Erlebnis: Von einer Plattform in 20 Metern Höhe kann man sich einfach mal fallen lassen. Eine patentierte Seilkonstruktion bremst den Fall sicher ab.

Klettergarten auf einer Videotour hautnah miterleben

Wer in einem Video mit einer Helmkamera beispielhaft einen Kletterwald der Schweiz erkundet will, kann sich dieses Klettergarten-Video aus dem Seilpark Engelberg ansehen:

War noch kein Seilpark in Ihrer Nähe dabei?

Eine vollständige Liste der Klettergärten in der Schweiz finden Sie auf seilparks.ch. Dort können Sie auch Informationen zur Anfahrt, Öffnungszeiten und Anforderungen nachlesen.

Quellen: Hochseilgarten-kletterwald.de, Gantrisch.ch,Pilatus.ch, Seilpark-balmberg.ch, Waldseilgarten.ch, Go-in-soerenberg.ch

Text: Jürgen Rösemeier-Buhmann, aktualisiert am 7. Mai 2018

Passend zum Thema: